Ludwigsfelde
 
  Gewerbeverein  
     
 
 

Drei Litfaßsäulen für Ludwigsfeldes City

 
 
Meister Hans-Helmut Winkler
Eigentlich kein großes Ding in der Stadt, aber wenn selbst der Bürgermeister bei der Aufstellung der Anschlagsäulen auf der Potsdamer Straße dabei ist, steckt mehr da-hinter. Sie sind ein Symbol für ein interessanteres wie bürgerfreundliches Stadtzentrum. Und da mischt der junge Ge-werbeverein kräftig mit, ist zuverlässiger Partner der Projektanten und der Stadtverwaltung. Erst im Januar 2011 gegründet, engagieren sich heute schon 32 Händler, Handwerker, Dienstleister und Gastronomen nicht ganz uneigennützig für die Innenstadt. Hans-Helmut Winkler, ein stadtbekannter Radio- und Fernseh-Technikermeister mit Geschäft und Ausstellungsraum in der Potsdamer Straße ist der Vorsitzende des aktiven Vereins, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, mit attraktiven Angeboten und Service allen Bürgern, Gästen und Touristen den Aufenthalt aber auch das Geldausgeben in Ludwigsfelde so angenehm wie möglich zu machen. Dabei setzen sie auf breite Mitarbeit und Bürgerforen. Zu einer Informationsveranstaltung hat der Verein über tausend Einladungen verschickt und 120 Interessierte kamen. Es geht ums Wohlfühlen in der Stadt, um belebte Straßen, günstige Einkaufsmöglichkeiten, um einladende Restaurants und Cafés, um ein neues Gesicht der City. Ein anspruchsvolles Vorhaben, wie Vereinsvorsizender Winkler zugibt, doch getreu dem Motto der Stadt, „Ludwigsfelde bewegt“, gibt es schon in der Praxis verwirklichte kleine Anregungen in der Potsdamer Straße. Die Weihnachtsillumination in der Einkaufsmeile, die Rathaus, Banken, Arztpraxen, Restaurants und Geschäfte verbindet, renovierte Bürgersteige und versetzte Hecken. Über wachsenden Zuspruch freut sich der Gewerbeverein mit interessanten Ideen und Vorhaben für die Zukunft. So soll ein Park-Leitsystem einheitlicher Säulen mit Hinweisen auf Firmen und Geschäfte zwischen den Bahnhöfen Ludwigsfelde und Genshagener Heide entstehen, ein Gutscheinmodell, in denen Rabatte in den Geschäften des Vereins eingelöst werden, ein Projekt, das sich in Suhl bewährt und auch eine Ludwigsfelder Gewerbeschau ist angedacht.
 
Gewerbeverein
Soziales Engagement
Modellflugclub 90 e.V.
Kunst mit Leidenschaft
Beruf & Berufung
Ein besonderes Hobby
Die Säulen der A10
 
 
 
 
Kartenmaterial
 
 
nach oben >
< Ludwigsfelde
< anderen Ort
< anderes Bundesland
< Home